Neubau Rettungswache, Kaarst

  • LeistungenTragwerksplanung Bauphysik
  • AuftraggeberStadt Kaarst
  • Architekturthelenarchitekten GbR
  • BGF258 m²
  • BRI1.426 m³
  • StatusBauphase

Der zweigeschossige Anbau der Rettungswache befindet sich am Standort der Haupt-Feuerwache und grenzt unmittelbar an die bestehende Fahrzeughalle der Feuerwehr an. Das Erdgeschoss beinhaltet neben einer Fahrzeughalle weitere Funktionsflächen. Im Obergeschoss befinden sich Ruhe- und Sozialräume sowie Umkleiden und Sanitäreinrichtungen.