Foto: Michael Reisch

1 – 3

Foto: Michael Reisch

2 – 3

Foto: Michael Reisch

3 – 3

Metabolon, Lindlar

  • LeistungenTragwerksplanung
  • AuftraggeberBergischer Abfallwirtschaftsverband – Engelskirchen
  • Architekturpier7 architekten – Düsseldorf
  • BRI9.000 m³
  • BGF1.600 m²
  • Projektkosten1.800.000 €

Das Ziel des Projektes “Metabolon” ist die Neuausrichtung des bisherigen Entsorgungszentrums Leppe zu einem Kompetenz-, Lern- und Innovationsort für Stoffumwandlung und standortbezogene Umwelttechnologie und –techniken. Zu diesem Zweck hat der Bergische Abfallwirtschaftsverband Engelskirchen das Architekturbüro Pier7 aus Düsseldorf mit der Planung einer Mehrzweckhalle samt Seminarraum und Verwaltungsbüroräumen beauftragt. Logisch war somit die Planung des Gebäudes als Holzkonstruktion, also mit nachwachsenden Rohstoffen. Besondere Lösungen waren hier für die brandschutztechnische Trennung der Mehrzweckhalle und des zweigeschossigen Verwaltungstraktes verlangt.