Lärmschutzwände, Wanne-Eickel

Im Rahmen der Lärmsanierung an Schienenwegen des Bundes erfolgt die Errichtung von Lärmschutzwänden an neuen Standorten entlang verschiedener Strecken im Stadtgebiet von Herne. Wegen zu erwartender Erschütterungen, insbesondere bei den Gründungsarbeiten der Stützpfeiler mussten ca. 145 unterschiedliche Gebäude zum Vorher-Nachher-Vergleich begutachtet und dokumentiert werden.