Bauphysik Schallschutz Wärme-/Kälteschutz Projekte im Bereich Bauphysik

Unsere dringende Empfehlung: Der Schall- und Wärmeschutz sollte auch auf Ihrer To-Do List stehen.

Wenn man diese beiden wichtigen Bereiche nicht vorher berücksichtigt, kann es später nicht nur Nerven, sondern auch einiges an Korrekturen kosten.

Schallschutz
My home is my castle! Hier darf niemand und nichts ungefragt eindringen. Schwierig wird es, wenn es sich um Luft- und Körperschall von draußen oder aus einem benachbarten Wohn- und Arbeitsbereich handelt. Hier gilt es, den Schall durch entsprechende Konstruktionen auf ein wirtschaftlich vertretbares Minimum nachweislich zu reduzieren. Bei der Planung lassen unsere Ingenieurinnen und Ingenieure äußerste Gewissenhaftigkeit walten, damit es nach Bezug des Gebäudes nicht zu Beschwerden von Nachbarn kommt. Fehlerhafter Schallschutz ist ein ärgerlicher und leicht nachzuweisender Baumangel.

Wärmeschutz
Auch im Fachgebiet des Wärmeschutzes steht neben der gesetzlichen Forderung, einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen, die Behaglichkeit des Nutzers in Bezug auf den winterlichen und sommerlichen Wärmeschutz an erster Stelle. Die Betrachtung der Energiebilanz am Gesamtmodel unter der Einbeziehung der Anlagentechnik und dem Einsatz von erneuerbaren Energien führt in jedem Einzelfall zu einer individuellen und wirtschaftlichen Lösung für Ihr Bauwerk.

Unsere Experten der Bauphysik stehen für Sie bereit.

ANSPRECHPARTNER KONTAKTIEREN

DIPL.-ING. VOLKER BOUEKE


Tußmannstraße 61, Düsseldorf
call    0211. 94 88 133

PROJEKTE BAUPHYSIK